Vor Ort Versorgt

Digitales und analoges Versorgungskonzept, Nachbarschaftshilfe und Alltagshelfer

ein Service von

Im ländlichen Raum daheim und gut versorgt

Beratung und Hilfestellung zu allen Themen entlang der Versorgungskette

Gesundheits-förderung und Prävention

Gesundheitsmanagement für Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen

Nachbarschaftshilfe Digital-Analoge Versorgungskonzepte Filiale vor Ort

Unsere Leistungen

Wissenschaftlich fundiertes und mit Experten-Know-how umgesetztes 3-Säulen-Konzept

Nachbarschaftshilfe

Die eigens entwickelte Nachbarschaftshilfe-App „VRida“ erfüllt den Wunsch nach verlässlicher Nachbarschaftshilfe und deckt den Bedarf an vertrauenswürdigem Unterstützungspersonal. Hier finden Sie regionale Alltagshelden, die Unterstützung anbieten. Die App gewährleistet dabei eine einfache und sichere Dokumentation und Abrechnung der Dienstleistungen. Das fördert das weiterhin selbstorganisierte Leben in den eigenen vier Wänden.

Digital-analoge Versorgungskonzepte

Digital-analoge Versorgungskonzepte sowie neue Berufsfelder bieten Ansätze für Beratung und Hilfestellung in diversen Bereichen entlang der medizinischen Versorgungskette. Diese Unterstützung minimiert Lücken in der hausärztliche Versorgung im ländlichen Raum. Relevanz für Kommunen und Gesundheitsregionen durch Etablierung von innovativen Versorgungskonzepten.

Filiale vor Ort

Eine Mehrfachnutzung von Immobilien steigert die Attraktivität von Kommunen. So können wohnortnah u.a. abwechslungsreiche Gesundheits- und Freizeitangebote für die Bürger:innen geboten werden. Die Öffnung der Bankfilialen ermöglicht über diese Anlaufstellen auch Beratungen durch Experten vor Ort.

Der GEPVONA Ansatz von vor Ort versorgt

Unterstützung der Kommunen des ländlichen Raums durch attraktive Angebote vor Ort

Neue Berufsfelder forcieren die ärztliche Versorgung in Form von analog-digitalen Kontaktmöglichkeiten

Zugang in allen Lebenslagen: für Unternehmen, für Kommunen, für Einzelpersonen

Bankfiliale als zentrale Anlaufstelle vor Ort

Der GEPVONA Ansatz von gsund-bleiben

Alles aus einer Hand – der modulare und flexible one-stop-shop-Ansatz für Gesundheitsförderung und Prävention: von der Information über die individuelle Leistung hin zur Befähigung

Digital und analog als komplementärer und kooperativer Ansatz, nicht als Widerspruch: Plattform mit Experten in der Region, für die Region

Zugang in allen Lebenslagen: für Unternehmen, für Kommunen, für Einzelpersonen

Wissenschaftlich fundiert und evaluiert – Experten-Know-how in den Bereichen Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit

ÜBER GEPVONA

Unser Ziel ist es, das genossenschaftliche Ökosystem mit maßgeschneiderten Gesundheits-, Pflege-, Vorsorge- und Nachlasslösungen zu bereichern. Unser Fokus liegt auf regionaler Verbundenheit und der Schaffung täglicher Relevanz für unsere Kunden. Wir verknüpfen Innovation mit Tradition, um Bestandskunden noch enger an uns zu binden. Wir sind Ihr vertrauensvoller Partner, der dafür sorgt, dass Sie in allen Lebenslagen stets ‚vor Ort versorgt‘ sind.

Ansprechpartner

Tobias Kaltenecker​

VR-Bank Nordoberpfalz eG

Prof. Dr. Julia Heigl

OTH Amberg-Weiden

Prof. Dr. Steffen Hamm

OTH Amberg-Weiden

Dr. Daniel Alt

IDA – Institut für Innovation und Digitalisierung GmbH

Vereinbaren Sie ein Gespräch mit uns